CANESTEN extra Nagelset + CANESTEN extra Bifonazol Creme 20g PZN 619053+679612

EUR 29,95 Sofort-Kaufen 17d 5h, EUR 3,95 Versand, 14 Tage Rücknahmen, eBay-Käuferschutz

Verkäufer: unserekleineapotheke (87.175) 99.8%, Artikelstandort: Gräfenhainichen, Versand nach: DE, Artikelnummer: 281950421660 CANESTEN extra Nagelset + Canesten EXTRA Bifonazol Creme 20g Hersteller: Bayer Vital GmbH Pharmazentralnummer: 619053 + 679612 Inhalt: 1 Stk Nagelpilz ist mehr als ein harmloser Schönheitsfehler. Die Infektion kommt nach neueren Zahlen bei 12 bis 17 Prozent aller Erwachsenen vor und stellt die hartnäckigste Pilzerkrankung im Hautbereich dar. Da - anders als beispielsweise beim Fußpilz - Juckreiz und andere lästige Anfangssymptome fehlen, wird der Pilz oft erst wahrgenommen, wenn sich bereits ein ausgedehnter Nagelschaden entwickelt hat. Je länger eine Nagelpilz-Infektion besteht, desto langwieriger und schwieriger wird die Behandlung. Rechtzeitiges Erkennen bietet dagegen die Chance, den unangenehmen Pilz in relativ kurzer Zeit mit vergleichsweise wenig Aufwand wieder loszuwerden. Bei leichtem bis mittelschwerem Nagelpilz ist eine gründliche Behandlung mithilfe des rezeptfrei erhältlichen Canesten Extra Nagelset und einer Bifonazol Creme i. d. R. in sechs Wochen durch den Betroffenen selbst möglich. Das Canesten Extra Nagelset ist ein Medikament, dessen effiziente Wirkung im Kampf gegen Nagelpilz auf einem besonderen 2-Wirkstoff-System beruht, das aus dem bewährten Canesten Extra-Wirkstoff Bifonazol und hoch konzentriertem Harnstoff besteht. Harnstoff ist ursprünglich eine körpereigene Substanz. Zu seinen besonderen Eigenschaften gehört, dass er in hohen Konzentrationen die Hornstrukturen zum Beispiel von Haaren und Nägeln aufweichen kann. So weicht der Harnstoff des Nagelsets die infizierte Nagelsubstanz auf, der Anti-Pilz-Wirkstoff Bifonazol kann bis zur infizierten Stelle eindringen und die Pilze effizient bekämpfen. So unkompliziert läuft die Behandlung mit dem Canesten Extra Nagelset ab: Behandlung am 1. Tag: Fuß oder Hand etwa 5 Minuten in warmem Wasser baden, danach gut abtrocknen. Einen kurzen Salbenstrang auf den betroffenen Nagel auftragen. Die Salbe zerfließt nicht und lässt sich zielgenau platzieren. Salbe nicht einmassieren. Eine Hälfte des Hygiene Pflasters auf die Oberseite des Zehs oder Fingers anlegen. Seitliche Klebefläche nach unten klappen und andrücken. Freie Hälfte des Hygiene-Pflasters nach unten über den Zeh/Finger legen. Die seitlichen Klebeflächen fest andrücken. Das Hygiene-Pflaster sollte den Zeh oder Finger wie eine Schutzkappe umgeben. Hinweis: Ein Hygiene-Pflaster reicht zum Verbinden des großen Zehs. Für alle anderen Nägel genügt ein halbes. Behandlung ab 2. Tag: Hygiene-Pflaster nach 24 Stunden entfernen und Fuß oder Hand erneut 5 Minuten in warmem Wasser baden und gut abtrocknen. Aufgeweichte Nagelsubstanz mit beiliegendem Spatel so weit wie möglich abtragen. Gesunde Nagelanteile bleiben dabei erhalten. Behandlung dann ab Punkt '2.' so lange wiederholen, bis die infizierte Substanz beseitigt ist (in der Regel nach 1 bis 2 Wochen). Behandlungserfolg unterstützen: Nach erfolgreichem Einsatz des Canesten Extra Nagelsets über 1-2 Wochen kommt es darauf an, das gesunde Nachwachsen des Nagels zu unterstützen. Nägel wachsen bekanntlich langsam und neue Pilzerreger haben am geschädigten Nagel ein leichtes Spiel. Um eine Rückkehr der Infektion zu vermeiden und die komplette Ausheilung zu unterstützen, sollten alle betroffenen Nägel mit Canesten Extra Bifonazol Creme weiterbehandelt werden. Der empfohlene Mindestzeitraum für die Weiterbehandlung mit einer Bifonazol-Creme beträgt vier Wochen. Das Canesten Extra Nagelset enthält: - Salbe (10 g), arzneilich wirksame Bestandteile: Bifonazol (1 %), Harnstoff (40 %) - 15 teilbare, wasserfeste Hygiene-Pflaster - 1 Spatel zum Abtragen der aufgeweichten Nagelsubstanz - 1 Patienten-Ratgeber. * Nach erfolgreicher Behandlung kann der Nagel innerhalb von ca. 8 - 10 Monaten wieder gesund nachwachsen. Indikation: Zur nagelablösenden Behandlung bei Pilzinfektionen der Nägel an Händen und Füßen mit gleichzeitiger antimykotischer Wirkung. Wirkstoffe: Bifonazol, Urea + Canesten EXTRA Bifonazol Creme 20g Das besondere Plus von Canesten EXTRA Bifonazol: Bereits mit einer einzigen Anwendung täglich ist eine wirksame und gründliche Selbstbehandlung von Fuß- und Hautpilz möglich. Nach dünnem Auftragen der Creme bleibt der Wirkstoff lange in der Haut aktiv und wird auch beim Duschen nicht abgewaschen. Canesten EXTRA Bifonazol ist daher ideal für Berufstätige, sportlich-agile Menschen und alle, die gerne und viel schwimmen gehen. Anwendungsgebiet Bei der Canesten EXTRA Bifonazol Creme handelt es sich um eine moderne Breitspektrum-Antipilzcreme für die Selbstbehandlung. Der darin enthaltene Wirkstoff Bifonazol dringt in die oberen Hautschichten ein und bekämpft dort die typischen Pilzerreger. Außerdem wirkt er gegen die Entzündung sowie damit einhergehende Symptome wie Juckreiz oder Brennen. Der große Vorteil von Canesten® EXTRA ist, dass der Wirkstoff lange in der Haut verweilt. Deshalb muss die Creme nur einmal täglich aufgetragen werden. Die Canesten Extra Creme wird insbesondere verwendet bei: Mykosen der Haut, verursacht durch Dermatophyten, Hefen, Schimmelpilze und andere Pilze, wie Malassezia furfur. Infektionen durch Corynebacterium minutissimum. Dies können z.B. sein: Pilzerkrankungen der Füsse und Hände(Tinea pedum, Tinea manuum) Pilzerkrankungen der übrigen Körperhaut und Hautfalten(Tinea corporis, Tinea inguinalis) Pityriasis versicolor (sog. Kleinenpilzflechte verursacht durch Malassezia furfur) oberflächliche Candidosen Erythrasma. Inhaltsstoffe: 1 g Canesten Extra Bifonazol Creme enthält: Wirkstoffe: 0,01 g Bifonazol sonstige Bestandteile: Benzylalkohol, Hexadecylpalmitat, Cetylstearylalkohol (Ph.Eur.), Octyldodecanol (Ph.Eur.), Polysorbat 60, Sorbitanstearat, gereinigtes Wasser Anwendung und Dosierung: Die Creme wird 1mal täglich appliziert. Art und Dauer der Anwendung: Die Creme wird am besten abends vor dem Zubettgehen auf die befallenen Hautpartien dünn aufgetragen und eingerieben. Meist genügt eine kleine Menge der Creme (ca. 1/2 cm Stranglänge) zum Auftragen und Einreiben für eine etwa handtellergroße Fläche. Die Creme nicht in die Augen bringen. Um eine dauerhafte Ausheilung zu erreichen, sollte die Behandlung mit dem Arzneimittel nicht nach Abklingen der akuten entzündlichen Symptome oder subjektiven Beschwerden abgebrochen werden, sondern - je nach Erkrankungsart - über folgende Behandlungszeiten durchgeführt werden: Fußmykosen, Zwischenzehenmykosen (Tinea pedum, Tinea pedum interdigitalis): 3 Wochen Mykosen an Körper, Händen und in Hautfalten (Tinea corporis, Tinea manuum, Tinea inguinalis): 2-3 Wochen Pityriasis versicolor, Erythrasma: 2 Wochen superfizielle Candidosen der Haut: 2-4 Wochen. Die Behandlung sollte grundsätzlich bis zum Verschwinden der positiven Pilzkulturen durchgeführt werden, mindestens jedoch noch 14 Tage nach Abklingen der Beschwerden. Zwischen dem letzten Auftragen und dem Anlegen einer Pilzkultur sollte ein therapiefreies Intervall von 3-4 Tagen liegen, damit eventuelle Wirkstoffreste die Kultur nicht stören. Hinweis: Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden bei Überempfindlichkeit gegen Bifonazol oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels. Bifonazol soll bei Säuglingen nur unter ärztlicher Überwachung angewendet werden. Schwangerschaft und Stillzeit: Bifonazol soll während der Schwangerschaft nur unter sorgfältiger Nutzen-Risiko-Abschätzung angewendet werden, da mit der Anwendung bei Schwangeren keine Erfahrungen vorliegen. Während der Stillzeit nicht im Bereich der Brust anwenden. Indikation: Mykosen der Haut, verursacht durch Dermatophyten, Hefen, Schimmelpilze und andere Pilze, wie Malassezia furfur, sowie Infektionen durch Corynebacterium minutissimum. Dies können z.B. sein: - Tinea pedum - Tinea manuum - Tinea corporis - Tinea inguinalis - Pityriasis versicolor - superfizielle Candidosen - Erythrasma. Wirkstoffe: Bifonazol Hinweis: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Zahlungsmöglichkeiten und Versandinformationen: Alle Zahlungsmöglichkeiten und Versandinformationen finden Sie detailliert auf unserer ebay mich-Seite. Bei Fragen und/oder Problemen nehmen Sie bitte Kontakt über die ebay-Funktion "Frage an den Verkäufer" mit uns auf. Über unsere Apotheke: Wir sind als Apotheke im Besitz einer gültigen behördlichen Erlaubnis zum Versand von apothekenpflichtigen Arzneimitteln und von ebay zum Verkauf von nicht verschreibungspflichtigen Arzneimitteln in der Kategorie "Medikamente von Apothekern" zugelassen. Die Versandkosten betragen einmalig 3,95 Euro für alle Artikel in einer Sendung innerhalb Deutschlands! Condition: Neu, Marke: Bayer

islam911.com Insights islam911.com Exklusiv
  •  Popularität - 9.886 blicke, 9.9 views per day, 1.003 days on eBay. Super hohe von blicke. 661 verkauft, 40 verfügbar.
  •  Preis -
  •  Verkäufer - 87.175+ artikel verkauft. 0.2% negativ bewertungen. Großer Verkäufer mit sehr gutem positivem Rückgespräch und über 50 Bewertungen.
Ähnliche Artikel Items
Sitemap